dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right

Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Die NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG (im Folgenden LOTTO Schleswig-Holstein) gewährleistet den Schutz und den verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten.

In welchen Fällen und in welchem Umfang wir von Ihnen Daten bei der Nutzung unserer Internetseite erheben, verarbeiten und verwenden, haben wir nachstehend für Sie zusammengefasst:

1. Personenbezogene Daten

Auf unseren Internetseiten bieten wir Ihnen sowohl verschiedene Informationsmöglichkeiten als auch die Teilnahme an unseren Lotterien an. Für die Nutzung einiger dieser Leistungen ist die Angabe bestimmter persönlicher Daten von Ihnen erforderlich. Grundsätzlich gilt, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten nur zu dem Zweck verwendet werden, zu welchem Sie uns die Daten mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit Sie uns hierfür eine Einwilligung erteilt haben oder wenn wir gesetzlich zur Weitergabe verpflichtet sind.

a) zur Spielteilnahme über www.lotto-sh.de

Wenn Sie am Spielangebot über unsere Website teilnehmen möchten, benötigen wir von Ihnen persönliche Daten wie u.a. Anrede, Vorname, Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Handynummer, Passwort und Bankverbindung. Diese Daten werden von uns im Rahmen der Registrierung abgefragt und ausschließlich zur Spielabwicklung verarbeitet und genutzt. Die Spielabwicklung umfasst insbesondere

  • das Bereitstellen eines Spielkontos,

  • die Abwicklung Ihrer jeweiligen Spielteilnahmen,

  • Gewinnüberweisungen,

  • die Übermittlung von Spielauftragsbestätigungen und Gewinnbenachrichtigungen,

  • die Zurverfügungstellung von Spielkontoauszügen sowie

  • ggf. die Beantwortung Ihrer Kundenanfragen.


  • Des Weiteren erfolgt zur Durchsetzung des Spielverbots gesperrter Spieler gemäß § 23 GlüStV vor jeder Spielteilnahme ein Abgleich Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geburtsdatum) mit der zentralen Sperrdatei. Die Sperrdatei wird vom zuständigen Ministerium für Inneres und Sport des Landes Hessen geführt.

    Darüber hinaus erfolgt eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer zur Registrierung und Spielteilnahme angegebenen personenbezogenen Daten nur bei einer gesetzlichen Verpflichtung oder mit einer von Ihnen erteilten Einwilligung.

    b) zum Bezug des Newsletters/Nutzung des Kontaktformulars

    Weiter haben Sie die Möglichkeit, auf unserer Website einen Newsletter zu abonnieren. Für die Anmeldung zum Newsletter nutzen wir das Double-Opt-in-Verfahren. Nach Ihrer Bestellung des Newsletters versenden wir an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätiguns-E-Mail, in der Sie gebeten werden, durch Anklicken des mit der E-Mail versandten Links zu bestätigen, dass Sie zukünftig einen/mehrere Newsletter erhalten möchten. Nur wenn wir diese Bestätigung von Ihnen erhalten, werden Sie als Newsletter-Adressat bei uns registriert. Mit diesem Verfahren soll sichergestellt werden, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht missbräuchlich von Dritten genutzt wird und tatsächlich Sie selbst den Newsletter bestellt haben. Die bei der Bestellung des Newsletters erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich dazu verwendet, Ihnen den Newsletter in dem von Ihnen gewünschten Umfang zukommen zu lassen.

    Bei Fragen oder sonstigen Anmerkungen zu den auf unserer Website angebotenen Lotterien und Services haben Sie die Möglichkeit unser Kontaktformular zu nutzen. Die für die Nutzung des Kontaktformulars von Ihnen anzugebenen persönlichen Daten werden ebenfalls zweckentsprechend zur Beantwortung Ihrer Fragen erhoben, verarbeitet und genutzt.

    c) zur informatorischen Nutzung unserer Website www.lotto-sh.de

    Generell speichern unsere Webserver bei der Nutzung unserer Website temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Dabei werden die Daten, die Ihr Browser übermittelt, erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung der Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Dabei handelt es sich im Einzelnen um folgende Daten:

  • IP-Adresse

  • Betriebssystem des aufrufenden Endgeräts

  • Browser-Version des aufrufenden Endgeräts

  • Sprache der Browsersoftware

  • Bildschirmauflösung

  • Name und URL der abgerufenen Datei/aufgerufene Seiten

  • Zugriffsstatus/http-Statuscode

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • Dauer des Besuchs

  • übertragene Datenmenge

  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

  • verweisende URL

  • Anzahl der Seitenabrufe

  • Anzahl der Besuche


  • 2. Cookies und Webanalyse

    Um unsere Internetseiten für Sie kundenfreundlich und optimiert gestalten zu können, verwenden wir verschiedene Cookies – kleine Textdateien, die über den Webbrowser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und können weder Programme auf Ihrem Computer ausführen noch Viren übertragen. Sie dienen vor allem dazu, die Funktionalität und Leistungsfähigkeit unserer Internetseiten insgesamt zu verbessern. Die Daten der Cookies werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegebenen Daten gespeichert. Über Ihre Browsereinstellungen haben Sie auch die Möglichkeit, alle Cookies oder einzelne Cookies zu deaktivieren oder zu löschen. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass im Fall der Ablehnung von Cookies ggf. nicht alle Funktionen unserer Website genutzt werden können.

    Auf unserer Website verwenden wir folgende Cookies:

  • Transiente Cookies:
    Transiente Cookies werden mit Schließen des Browsers automatisch wieder gelöscht. Zu den transienten Cookies zählen insbesondere Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.


  • Persistente Cookies mit zeitlicher Beschränkung:
    Persistente Cookies werden über eine Session hinaus eingesetzt und automatisiert nach Ablauf einer festgelegten Dauer, die sich je nach Cookie unterscheiden kann, gelöscht. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie die Cookies auch jederzeit löschen. Diese Cookies dienen uns vor allem zu Webanalyse-Zwecken.


  • Third-Party-Cookies:
    Third-Party-Cookies sind Cookies von Drittanbietern, die es uns ermöglichen, durch Ihre zur Verfügung gestellten Dienste (z. B. Webanalysen) die Nutzung und Attraktivität unserer Internetseiten und Services zu steigern.


  • Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

    Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

    3. Datensicherheit

    Zur Gewährleistung der Datensicherheit haben wir technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten gegen Verlust, vor Manipulation oder vor unberechtigtem Zugriff zu schützen. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an. Unsere Mitarbeiter werden entsprechend auf die Geheimhaltung und den Datenschutz verpflichtet.

    Die Abkürzung "SSL" bedeutet "Secure Socket Layer" und ist ein Verschlüsselungsverfahren, das im gesamten Word Wide Web erfolgreich eingesetzt wird. Alle Daten, die über unsere Internetseiten ausgetauscht werden, werden verschlüsselt und damit sicher übermittelt. Die Verschlüsselung erkennt man an dem Symbol (geschlossenes Vorhängeschloss) in der unteren Fensterleiste des Browsers.

    4. Datenspeicherung

    Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden, oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

    5. Abgleich gegen bundesweite Sperrdatei

    Zur Durchsetzung des Spielverbots gesperrter Spieler erfolgt gemäß § 23 GlüStV vor jeder Spielteilnahme ein Abgleich seiner Daten mit der zentralen Sperrdatei. Die Sperrdatei wird zentral von der zuständigen Behörde des Landes Hessen geführt.

    6. Einwilligung und Widerruf

    Sofern Sie uns ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, z. B. zur Spielabwicklung und/oder Marketingzwecken (elektronische Newsletter, Beratung, Marktforschung etc.) erteilt haben, können Sie diese Erklärung/en jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per E-Mail an dsb@nordwestlotto.de.

    Bitte beachten Sie, dass eine Spielteilnahme an unseren auf www.lotto-sh.de angebotenen Lotterien nur beim Vorliegen der für die Spielteilnahme erforderlichen Einwilligungen zur Datenerhebung, - verarbeitung und -nutzung möglich ist.

    7. Auskünfte

    Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte per Post oder per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten von LOTTO Schleswig-Holstein:


    Herrn Christopher Kröger
    NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG
    Andreas-Gayk-Str. 19/21
    24103 Kiel
    Tel. 0431/9805-0
    E-Mail: dsb@nordwestlotto.de

    8. Links zu anderen Internetseiten

    Bei Links auf unserer Website zu externen Unternehmen und sonstigen Institutionen ist LOTTO Schleswig-Holstein nicht verantwortlich für die Datenschutzanforderungen oder den Inhalt dieser Internetseiten. Sofern diese Websites über eigene Datenschutzerklärungen verfügen, empfehlen wir Ihnen, diese vor Nutzung sorgfältig zu lesen.