dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

Kiel, 15.03.2021 –In der Lotterie Eurojackpot wurden am vergangenen Freitag jede Menge Gewinne erzielt. Ein zentral in Schleswig-Holstein lebender Spielteilnehmer gehörte auch zu den Gewinnern. Mit seinem Spielschein und einem Einsatz von gerade einmal 10,00 Euro erzielte er einen Gewinn in Höhe von 556.722,10 Euro.

Nur ein Spielteilnehmer aus Baden-Württemberg toppte diesen Gewinn noch um ein Vielfaches. Er gewann mit 5-Richtigen Gewinnzahlen und den passenden Eurozahlen den Jackpot, der sich in den vergangenen Wochen aufgebaut hatte und gewinnt 63,6 Mio. Euro.

Pressekontakt:
NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG
Florian Blömer Tel.: 0431/ 98 05 – 410 Fax: 0431/ 98 05 – 444
florian.bloemer@nordwestlotto.de