dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt ic_online ic_offline

Kiel, 05. Oktober 2020 - Ein Schleswig-Holsteiner hatte am vergangenen Wochenende das Glück auf seiner Seite. Die Teilnahme mit zwei Spielen an der Lotterie Eurojackpot zahlte sich für ihn aus. Mit einem Spieleinsatz von gerade einmal 4 Euro erzielte er 5-Richtige und einen Gewinn in Höhe von 246.009,90 Euro. Ein echter Grund zum Jubeln!

Der Jackpot wurde in der großen europäischen Lotterie allerdings nicht geknackt und somit geht es bei der Eurojackpot-Ausspielung am kommenden Freitag, den 09. Oktober 2020, um die Summe von 44 Mio. Euro in der Gewinnklasse 1.



Pressekontakt:
NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG
Florian Blömer
Tel.: 0431/ 98 05 – 410
Fax: 0431/ 98 05 – 444
florian.bloemer@nordwestlotto.de