dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_ lotto_kleeblatt

Kiel, 15.04.2019 – Am vergangenen Wochenende zählten erneut 2 Schleswig-Holsteiner zu den großen Gewinnern bei der vom Deutschen Lotto- und Totoblock veranstalteten Ziehung im LOTTO 6aus49. Im Kreis Plön sowie im Kreis Herzogtum Lauenburg wurden jeweils 6 Richtige erzielt. Den beiden Schleswig-Holsteinern sowie sechs weiteren Spielteilnehmern aus dem Bundesgebiet fehlte dabei lediglich die Superzahl zu einem Millionengewinn. Es reicht aber zu einer Summe von 343.510,40 € für jeden Gewinner für die richtig vorhergesagten 6 Lottozahlen.

Die Gewinnbilanz unserer Spielteilnehmer für den April 2019 kann sich mit einem Millionengewinn und drei weiteren sechsstelligen Gewinnbeträgen durchaus sehen lassen.

LOTTO Schleswig-Holstein gratuliert allen Gewinnern.

Pressekontakt:
NordwestLotto Schleswig
GmbH & Co. KG
Jens Andersen Tel.: 0431/ 98 05 – 413
Fax: 0431/ 98 05 – 444
jens.andersen@nordwestlotto.de