dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Mit Hilfe von Anschreiben und der dazu passenden Internetseite www.lotto365.tv versuchen Kriminelle, an Daten von Lottospielern zu gelangen. Vor Kurzem meldete sich eine aufmerksame Verbraucherin, um sich nach der Glaubwürdigkeit der Webseite zu erkundigen. Diese Seite ist der Webseite www.lotto.de, der gemeinsamen Informations- und Serviceplattform des Deutschen Lotto- und Totoblocks, nachempfunden. Außerdem wurden Verlinkungen der Original-Webseite übernommen, die vermutlich Vertrauenswürdigkeit suggerieren sollen. Ein Beispiel hierfür ist das Impressum, welches auf www.lotto.de fuhrt. LOTTO Schleswig-Holstein warnt vor dieser Fälschung: Die Seite www.lotto365.tv steht in keinem
Zusammenhang mit www.lotto.de, LOTTO Schleswig-Holstein oder zu einer anderen Landeslotteriegesellschaft.
Nach Informationen von LOTTO Schleswig-Holstein werden Einzelpersonen in ganz Deutschland angeschrieben und gebeten, eine sogenannte Identifikationsnummer, welche im Schreiben aufgeführt ist, auf der Webseite www.lotto365.tv einzugeben. Daraufhin werden Kontaktdaten der angeschriebenen Person sowie ein von ihr vorgeblich erzielter Gewinn angezeigt. Die angeschriebene Person wird wohl weiterhin aufgefordert, iTunes-Karten für die Gewinnübergabe zu erwerben und per Telefon ein persönliches Treffen zu verabreden.
LOTTO Schleswig-Holstein warnt vor dieser neuen Betrugsform.

Anschreiben