dklb_close dklb_info dklb_bt_arrow_left dklb_bt_arrow_right dklb_sl_arrow_left dklb_sl_arrow_right_

Kiel, 25.09.2017 – Im Rahmen der Ziehung der Lotterie Eurojackpot am vergangenen Freitag, den 22.09.2017, gewinnt ein Spielteilnehmer aus dem südlichen Schleswig-Holstein 1.281.937,10 Euro.

Der Spielteilnehmer hat die fünf gezogenen Gewinnzahlen und zusätzlich auch noch eine der beiden Eurozahlen als Einziger richtig vorausgesagt. Der Spielteilnehmer hat seinen Gewinn bereits angefordert und ist dementsprechend LOTTO Schleswig-Holstein schon bekannt.

Der Jackpot in der 1. Klasse wurde nicht geknackt und steht am Freitag, den 29.09.2017 jetzt bei ca. 15 Mio. Euro.

LOTTO Schleswig-Holstein gratuliert herzlich.